E-Mobilitätslösung mit Ladestationen für Unternehmen

Macht sich gut im Nachhaltigkeitsbericht. Macht sich noch besser in der Bilanz.

Interessiert? Machen Sie Ihr Unternehmen fit für E-Mobilität.

* Felder sind Pflichtfelder

5 Gründe für be.ENERGISED

Auf unsere Services können Sie sich verlassen und sich auf Ihr Kundenservice konzentrieren.

  • Zugangsmanagement

    Sie bestimmen, wer an Ihrer Ladestation laden darf

  • Benutzerfreundlichkeit

    Eine intuitive Benutzeroberfläche ermöglicht einen leichten und schnellen Einstieg

  • Kostenefizienz

    Durch automatisierte Prozesse reduzieren Sie Ihre administrativen Aufwände

  • Grüner Stempel

    Erfüllen Sie Nachhaltigkeitsziele und positionieren Sie sich als innovatives und nachhaltiges Unternehmen

  • Erfahrungen sammeln

    Aufbereitete Informationen sind die Grundlage, um Ihre Infrastruktur an zukünftige Anforderungen anzupassen

    Funktionen mit Mehrwert

    • Laden für jeden Jeder kann bei Ihnen Laden. Mit vorhandener Ladekarte oder mit Direktbezahlung (Kreditkarte/PayPal)
    • Automatisierte Fehlerbehebung/Service Verlassen Sie sich auf unsere automatisierte Fehlerbehebung bzw. unsere Servicepartner
    • Eigene Ladekarten Ermöglichen Sie Ihren E-Fuhrpark oder Ihren Mitarbeitern kostenlos od. gegen Gebühr das Laden an Ihren Ladestationen
    • Jederzeit informiert Sie haben die volle Kontrolle und wissen jederzeit über Nutzung und Auslastung Ihrer Stationen bescheid

    MANAGED COMMUNITY Wir machen Ihre E-Ladestation für jeden zugänglich

    Wir kümmern uns um Roaming, Abrechnung und Inkasso. Am Ende des Monats erhalten Sie Ihr Geld, ganz einfach.

    Zusatzservices

    • null
      Exportfunktionen (SAP, Lohnverrechnung uvm.)
    • null
      Kundenhotline 24/7 (Hilfestellung beim Ladevorgang)
    • null
      Service & Wartung für E-Ladestationen
    • null
      Mitarbeiter-App – einfache Zugangsverwaltung
    • null
      RFID Ladekarten im eigenen Design

    Charge-Point Operator

    Der Ladestationsbetreiber - auch CPO genannt - ist für die technische Instandhaltung, die Stromversorgung und den Zugang zu seiner Ladeinfrastruktur verantwortlich

    E-Mobility Provider

    Der E-Mobilitätsanbieter - auch EMP genannt - bietet seinen Kunden den Zugang zu unterschiedlichen Ladestationsnetzwerken an. Der Zugang kann kostenfrei oder gegen Gebühr erfolgen.

    be.ENERGISED Certified partners

    zudem gibt es mehr als 256 kompatible Ladestationen

    Der schnellste Weg zur eigenen Ladestation

    1

    Kompatible Ladestation auswählen und kaufen

    2

    Installation der Ladestation durch Ihren Elektriker oder einen unserer Service-Partner

    3

    Melden Sie Ihrer Ladestation bei be.ENERGISED an

    4

    Finden Sie den besten Anbieter für Ihre Anforderungen

    Starten Sie jetzt

    Nehmen Sie Kontakt auf

    Schreiben Sie sich für den Newsletter ein

    und erhalten Sie alle Neuigkeiten und Updates

    Einsatzmöglichkeiten für Ladestationen im Unternehmen

    • Ladestation für Mitarbeiterparkplatz

      Stellen Sie Ladestationen oder Wallboxen mit oder ohne Lastmanagement für Ihre Mitarbeiter bereit.

    • Ladestationen im Parkhaus des Unternehmens

      Hierfür eigenen sich Wallboxen mit Lastmanagement und mit einem Ladestationsmanagement bestimmen Sie wer an diesen Stationen laden darf.

    • Ladestationen am Unternehmensparkplatz

      Ladestationen an Unternehmensstandorte können vernetzt überwacht und betrieben werden

    • Ladestation für Besucherparkplatz

      Sie können Ihren Besuchern Ladestationen kostenfrei oder gegen Gebühr bereitstellen.

    • Intelligent abrechenbare Ladestation

      Mit intelligenten Ladestationen können Sie einen kostenpflichtigen Service für Besucher und Mitarbeiter anbieten.

    • Roamingfähige Ladestation im Unternehmensumfeld

      Mit Roamingschnittstellen ermöglichen Sie Ihren Nutzern den Zugang zu Ihrer Ladestation